Eine Zeit nach VAMPIRE WEEKEND? BAIO gibt mit „SISTER OF PEARL“ einen Vorgeschmack

Baio_presspicture_2_credit_Dan_Wilton

Seit Kurzem ist die Katze aus dem Sack! Baio, der Bassist von Vampire Weekend, geht den nächsten Schritt mit seinem Soloprojekt und veröffentlicht das erste Album. Der Titel und das Releasedatum stehen auch schon fest. „The Names“ wird am 18. September diesen Jahres auf Glassnote Records / Carolin erscheinen.

Nach einigen vorangegangenen EPs ist diese Konsequenz eigentlich die einzig logische. Fans von Vampire Weekend dürfen also wohl vorerst ihre Hoffnungen auf einen Nachfolger von Modern Vampires Of The City begraben. Das macht aber nichts, denn das neue Video zu „Sister of Pearl“ macht ebenfalls Freude. Oder ist es vielleicht gar kein Musikvideo sondern eine Sneaker Werbung? Baio selbst scheint der Dreh jedenfalls sehr viel Spaß gemacht zu haben. Er kommentiert die Sache so:

I’ve always loved dancing — some of my earliest life memories involve dancing around my family’s dining room table to Thriller when I was little. For me, it’s never been about being good, or looking cool…it’s about having fun. For the „Sister of Pearl“ video Daniel Navetta found some incredible places in London for me to do some dancing. I hope you enjoy watching me creep around the city I’ve lived in for the past two years…I know I had fun making the video.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>